Mittwoch, 22. November 2017, 04:39

Mein moto-resort
Motorradkatalog
Motorradtreffs
Motorrad Magazin

: Honda CB 1300 S

Insgesamt 4 Modelljahre der CB 1300 S verfügbar.

Honda CB 1300 S, Modell 2011

Grossansicht

© Honda

Hubraum: 1284 cm³

Leistung: 84,0 kW (114 PS)

Drehmoment: 116,0 Nm

Abgasnorm: EURO 3

Listenpreis: 12.490,00 EUR

Die Honda CB 1300 S ist eines der wenigen noch käuflichen Bike-Bikes der 90er. Dennoch zählt sie noch lange nicht zum Alteisen und platziert sich im direkten Vergleich noch immer kampfeslustig vor der noch verbliebenen Konkurrenz (Testbericht PS, Ausgabe 01/2011 und  Motorrad, Ausgabe 11/2010). Das verdankt sie ihren soliden Konzept aus solidem Fahrwerk, gutem Handling und Ergonmie sowie dem geschmeidigen 1.284 cm³ Big-Block.
Der wassergekühlte Four leistet 114 PS und zieht bereits aus dem untersten Drehzahlbereich kraftvoll vorwärts. Das maximale Drehmoment von 116 Newtonmetern schieben die fahrfertig 271 Kilogramm schwere Honda unspektakulär aber kraftvoll vorwärts.
Das robuste Fahrwerk mit einstellbaren Stoßdämpfern funktioniert gut, hat mit dem hohen Gewicht wenig Mühen und bietet ausreichenden Komfort. Die aufrechte Sitzposition und der hohe Lenker der CB 1300 S platzieren den Fahrer entspannt auf dem Motorrad und seit der letzjährigen Modellpflege ermöglicht die nun 10 Millimeter niedrigere Sitzbank auch kleineren Fahrern einen sicheren Stand. Gleichzeitig wurde der Honda auch ein serienmäßiges Combined-ABS spendiert, das auch bei voller Beladung sichere Bremsmanöver gewährleistet.

Honda CB 1300 S, Modell 2010

Grossansicht

© Honda

Hubraum: 1284 cm³

Leistung: 84,0 kW (114 PS)

Drehmoment: 116,0 Nm

Abgasnorm: EURO 3

Listenpreis: 12.490,00 EUR

Als einer der letzten Big-Bike-Klassiker repräsentiert die CB 1300 die Ära der 70er Jahre und ihrer Hubraumboliden, die einst die Motorradszene dominierten.
Heute spielt sie eher eine untergeordnete Rolle. Längst wurden die Männerträume von einst von High-Tech Raketen abgelöst. Wer dennoch auf Retro steht und eine Leichtbauallergie besitzt, der ist mit der rund 260 Kilogramm schweren CB 1300 gut bedient. Zumal Honda für dieses Jahr eine Modellpflege an der CB vorgenommen hat und neben einer Sitzhöhenreduzierung und geändertem Heck mit neuen Haltegriffen auch ein serienmäßiges ABS verbaut hat.
Der 1.300 cm³ "Big-Block" leistet 116 PS und liefert Schub ab den untersten Drehzahlen. Das Fünfganggetriebe lässt sich sauber schalten und auf der gewaltigen Drehmomentwelle von 117 Newtonmetern schiebt die CB 1300 S mit satter Straßenlage auf die Geraden hinaus. Am Vorderrad bremst eine 310 mm Doppelscheibenbremse mit Combined ABS, ebenso wie hinten. Ebenso klassisch - die CB besitzt zwei in Federvorspannung und Zugstufe einstellbare Federbeine, die sich individuell auf die Beladung und das zulässige Gesamtgewicht von stolzen 452 Kilogramm einstellen lassen.

Honda CB 1300 S, Modell 2009

Grossansicht

© Honda

Hubraum: 1284 cm³

Leistung: 85,0 kW (116 PS)

Drehmoment: 117,0 Nm

Abgasnorm: EURO 3

Listenpreis: 12.300,00 EUR

Die Honda CB 1300 S verkörpert das klassische Naked-Bike mit Hubraum statt Spoiler. Ihr wassergekühlter DOHC Vierzylinder liefert 114 PS und 116 Nm Drehmoment. Genug, um die vollgetankt 263 Kilogramm schwere CB 1300 S mit Punch voranzutreiben. Vervollständigt wird die Naked-Bike Optik von den zwei Federbeinen.
So klassisch sich die CB 1300 S präsentiert, so fortschrittlich ist sie. Ausgestattet mit elektronischer Benzineinspritzung, G-Kat und ABS erfüllt sie alle Anforderungen an ein modernes Bike und derer, die ein echtes Motorrad durch das Fehlen von Kunststoff definieren.

Honda CB 1300 S, Modell 2008

Grossansicht

© Honda

Hubraum: 1284 cm³

Leistung: 85,0 kW (116 PS)

Drehmoment: 117,0 Nm

Abgasnorm: EURO 3

Listenpreis: 11.290,00 EUR

"Pure, nackte Power aus dem DOHC Reihenvierzylinder-Kraftwerk. Die groe CB1300 verdient den Namen: Knig der CBs. Ein Dreh am Gasgriff und die beeindruckende Leistung wird frei, die trotz der enormen Beschleunigung immer beherrschbar bleibt.
Die Kombination aus Aluminium, Chrom und Lack im klassischen Naked-Stil verkrpert tiefste Motorradleidenschaft. Der beeindruckende Motor als Herzstck thront stolz im Rahmen und bringt seine Kraft mhelos auf den Asphalt. Die Geschwindigkeit baut sich geschmeidig und gleichmig aus den Tiefen heraus wie an einem endlosen Gummiband auf, und entfaltet sich im mittleren Drehzahlbereich. Das dabei jederzeit spielerische Handling sorgt fr genussvolles, mheloses Dahingleiten. So imposant ihre Erscheinung, so komfortabel auch die Sitzposition dank ihrer geflligen Sitzhhe und ihrer schlanken Seitenverkleidungen. Das Bremssystem bietet eine Top-Performance bei minimalem Kraftaufwand. In Kombination mit einem ausgereiften, fein regelndem ABS-System ist beste Bremskontrolle gewhrleistet.
Die halbverkleidete Version verfgt ber zwei praktische Staufcher. Fr jeden der ein echtes Fahrerlebnis sucht, wird mit der muskulsen CB1300 mehr als glcklich werden."

+/-: Motorräder suchen
+/-: Hersteller
Logo Honda

 

Honda Motor Europe (North) GmbH
Sprendlinger Landstraße 166
63069 Offenbach
Deutschland


Tel.: 069 . 83 09 -0

Fax: 069 . 83 20 -20

Web: Website besuchen

+/-: Honda Motorräder

Honda Motorräder im Motorrad-Katalog:


Aktueller Honda Katalog

+/-: Videoclips

Neuheit 2009: Fahrszenen Honda CBF 125

Videoclip

Weitere Videoclips

+/-: Fahrzeugangebote
Alle Honda Modelle auf moto-resort.de im Überblick:

Chopper / Cruiser

DN-01

VT 125 C Shadow

VT 1300 CX

VT 750 S

VT 750 Shadow (C-ABS)

VT 750 Shadow Black Spirit

VT 750 Shadow Spirit (C-ABS)

VTX 1300

Enduro / Offroad

Crossrunner

Transalp

XL 1000V Varadero

XL 125 Varadero

XL 650V Transalp

XR 125 L

Roller

PCX 125

PS 125i

S-Wing 125

SCV 100 Lead

SH 125i

SH 300i

SW-T 400

SW-T 600 ABS

Zoomer 50

Sport-Touring

CBF 1000

CBR 1100 XX Super Blackbird

Deauville

VFR 1200 F(D)

VFR 750 F

VFR 800

Street

CB 1000 R

CB 1300

CB 1300 S

CB 600 Hornet

CB 750 SevenFifty

CBF 1000 F

CBF 125

CBF 500

CBF 600

CBF 600 S

Hornet 600 (S)

Innova 125

Supermoto

FMX 650

Supersport

CBR 1000 RR Fireblade

CBR 1000 RR Fireblade ABS

CBR 125 R

CBR 250 R

CBR 600 F / Sport

CBR 600 F ABS

CBR 600 RR

CBR 600 RR ABS

CBR 900 RR Fireblade

NR 750

NSR 250 R SE

NSR 250 SP

RVF 400 NC35

RVF 750 RC45

VFR 750 R (RC30)

VTR 1000 F Firestorm

VTR 1000 SP-1

VTR 1000 SP-2

Touring

Gold Wing

ST 1300 Pan European (ABS)

Wettbewerb / MX

CRF 250R

CRF 450R

© 2008 moto-resort.de, nderungen und Irrtum vorbehalten.
moto-resort.de ist ein Produkt von digitale medien, Karsten Klauer, Eberbacher Strae 32, 69412 Eberbach
Impressum | Nutzungsbedingungen | Partnerseiten: www.cityweb-eberbach.de | www.glasprofi-web.de | www.kamatec.com | www.wirkner-ruettger.com | www.beisel-schutzdachbau.de | www.goettmann-mineraloele.de

Meine Merkliste
Aktuell gefragte Modelle
Last updated
Gefragte Bikertreffs

Parkplatz Isterberg

48529 Nordhorn

------------------

Bikertreff Felsenmhle

48607 Ochtrup

------------------

Café Noccalino

64853 Otzberg

------------------

Lhe Anleger

21720 Grnendeich

------------------

"Promenade" Bistro-Cafe

45711 Datteln

Diese Seite wurde in 0.165245 Sekunden generiert.