Montag, 20. November 2017, 10:23

Mein moto-resort
Motorradkatalog
Motorradtreffs
Motorrad Magazin

: Honda CBR 125 R

Insgesamt 5 Modelljahre der CBR 125 R verfügbar.

Honda CBR 125 R, Modell 2011

Grossansicht

© Honda

Hubraum: 125 cm³

Leistung: 10,0 kW (14 PS)

Drehmoment: 10,4 Nm

Abgasnorm: EURO 3

Listenpreis: 3.390,00 EUR

Bei Honda weiß man um die Wichtigkeit des 125er Segments und seine Bedeutung für den Motorradnachwuchs. Bereits seit 2004 bietet Honda mit der CBR 125 R eine attraktive 125er an, die mit moderner Viertakttechik und sportlichem Design den Ansprüchen der Youngster gerecht wird. Doch spätestens seit Yamaha mit der scharf gestylten YZF-R 125 nachgezogen hat, war es Zeit für ein Facelift, und so hat Honda die CBR 125 R für 2011 einer umfangreichen Modellpflege unterzogen.
Die offensichtlichste Neuerung stellt das Design der CBR 125 R dar. Dieses wurde im Stil der neuen CBR 250 R von vorne bis hinten neu gestaltet und wirkt nun noch sportlicher. Die Front- und Scheinwerferpartie bietet dem bösen Blick, den sich Sportler-Freunde von ihren Maschinen wünschen. Das neu gestaltete Cockpit der CBR 125 R verfügt über digitale Anzeigeinstrumente. Ebenfalls neu: Die Bereifung. Mit neuen Rädern und einer breiteren Bereifung im Format 100/80-17 vorne sowie 130/70-17 hinten zieht die Honda in Sachen Reifenbreite mit der Yamaha gleich.
Das Chassis der CBR erhielt einen Brückenrahmen mit neuer Geometrie und ermöglicht nun in Verbindung mit der neuen, verstärkten Schwinge, einen längeren Radstand. Gleichzeitig wurde die Bremsanlage des Vorderrades mit einer größeren Bremsscheibe versehen. Die Stoßdämpfer des 2011er Modells haben längere Federwege und die Sitzhöhe wuchs auf 793 Millimeter.
Motorseitig bekam der 125 cm³ Viertakter eine neue Abstimmung sowie einen neuen Auspuff verpasst, was den Schadstoffausstoss der Honda minimiert und den Kraftstoffverbrauch weiter reduziert.
Besonders reizvoll: Mit neuen attraktiven Farben und einem Listenpreis von günstigen 3.390 Euro unterbietet sie die Yamaha YZF R125 deutlich.

Honda CBR 125 R, Modell 2010

Grossansicht

© Honda

Hubraum: 125 cm³

Leistung: 10,0 kW (14 PS)

Drehmoment: 10,4 Nm

Abgasnorm: EURO 3

Listenpreis: 3.390,00 EUR

Honda's Achtelliter-Renner wird 2010 unverändert angeboten. Modifikationen sind auch nicht wirklich notwendig. Ihr wassergekühlter Einzylinder verfügt über moderne Einspritztechnik und mobilisiert 14 PS. Das handliche Fahrwerk mit Stahlrohrrahmen, Telegabel und Zweiarmschwinge aus Stahl gilt als solide. Selbst die Farbpalette wurde aus 2009 übernommen und so kann weiterhin zwischen Schwarz, Rot und der Tricolor-Variante gewählt werden. Im Rahmen der Preisanpassungen wurde sie allerdings im Vergleich zum Vorjahr 400 Euro teurer.

Honda CBR 125 R, Modell 2009

Grossansicht

© Honda

Hubraum: 125 cm³

Leistung: 10,0 kW (14 PS)

Drehmoment: 10,4 Nm

Abgasnorm: EURO 3

Listenpreis: 2.990,00 EUR

Honda`s Einstiegsrenner CBR 125R präsentiert sich 2009 in neuen Farben. Neben Rot und Schwarz ist die CBR 125R auch in Honda`s traditioneller Tricolor-Lackierung zu haben.
Ihr 125 cm³ OHC Viertaktmotor verfügt über eine elektronische Benzineinspritzung und geregelten Katalysator und leistet 14 PS bei 10.000 U/min. Die vollgetankt gerade einmal 127 Kilogramm leichte CBR 125R verfügt zwar nicht gerade über Breitreifen und auch an optischen Exklusivitäten spart man bei Honda, dafür aber bietet die kleine CBR ein leichtes Handling und einen unverändert günstigen Listenpreis von 2.990 Euro.

Honda CBR 125 R, Modell 2008

Grossansicht

© Honda

Hubraum: 125 cm³

Leistung: 10,0 kW (14 PS)

Drehmoment: 10,4 Nm

Abgasnorm: EURO 3

Listenpreis: 2.990,00 EUR

Nach wie vor steht Honda's sportliche CBR 125R weit oben in der Gunst der 16-jährigen Käufer.
Ihr wassergekühlter 125 cm³ Einzylindermotor leistet 14 PS und läuft dank elektronisch geregelter Benzineinspritzung schadstoffarm nach EURO-3-Norm.
Konkurrenz bekommt die CBR 125R dieses Jahr allerdings von Yamaha's YZF R125, die bereits im Vorfeld ein enormes Aufsehen erregte. In Sachen Anschaffungspreis liegt die CBR 125R allerdings mit 2.990 Euro Listenpreis noch immer auf Platz eins der sportlichen Einstiegsdrogen.

Honda CBR 125 R, Modell 2007

Grossansicht

© Honda

Hubraum: 125 cm³

Leistung: 10,0 kW (14 PS)

Drehmoment: 10,6 Nm

Abgasnorm: EURO 3

Listenpreis: 2.990,00 EUR

"Die neu gestylte CBR125R zeigt jetzt viel engere Bande zu ihren größeren Schwestern, der CBR600RR und der CBR1000RR Fireblade und sorgt mit der aggressiven Optik für Aufsehen.

Die schlanken, bequemen Proportionen der neuen CBR125R, ihr geringes Gewicht, ihre rasante Beschleunigung, das außerordentlich leichte Handling und der unglaubliche Preis machen sie zu einem der attraktivsten Motorräder der Einstiegsklasse auf den Straßen Europas."

+/-: Motorräder suchen
+/-: Hersteller
Logo Honda

 

Honda Motor Europe (North) GmbH
Sprendlinger Landstraße 166
63069 Offenbach
Deutschland


Tel.: 069 . 83 09 -0

Fax: 069 . 83 20 -20

Web: Website besuchen

+/-: Honda Motorräder

Honda Motorräder im Motorrad-Katalog:


Aktueller Honda Katalog

+/-: Videoclips

Neuheit 2009: Fahrszenen Honda CBF 125

Videoclip

Weitere Videoclips

+/-: Fahrzeugangebote
Alle Honda Modelle auf moto-resort.de im Überblick:

Chopper / Cruiser

DN-01

VT 125 C Shadow

VT 1300 CX

VT 750 S

VT 750 Shadow (C-ABS)

VT 750 Shadow Black Spirit

VT 750 Shadow Spirit (C-ABS)

VTX 1300

Enduro / Offroad

Crossrunner

Transalp

XL 1000V Varadero

XL 125 Varadero

XL 650V Transalp

XR 125 L

Roller

PCX 125

PS 125i

S-Wing 125

SCV 100 Lead

SH 125i

SH 300i

SW-T 400

SW-T 600 ABS

Zoomer 50

Sport-Touring

CBF 1000

CBR 1100 XX Super Blackbird

Deauville

VFR 1200 F(D)

VFR 750 F

VFR 800

Street

CB 1000 R

CB 1300

CB 1300 S

CB 600 Hornet

CB 750 SevenFifty

CBF 1000 F

CBF 125

CBF 500

CBF 600

CBF 600 S

Hornet 600 (S)

Innova 125

Supermoto

FMX 650

Supersport

CBR 1000 RR Fireblade

CBR 1000 RR Fireblade ABS

CBR 125 R

CBR 250 R

CBR 600 F / Sport

CBR 600 F ABS

CBR 600 RR

CBR 600 RR ABS

CBR 900 RR Fireblade

NR 750

NSR 250 R SE

NSR 250 SP

RVF 400 NC35

RVF 750 RC45

VFR 750 R (RC30)

VTR 1000 F Firestorm

VTR 1000 SP-1

VTR 1000 SP-2

Touring

Gold Wing

ST 1300 Pan European (ABS)

Wettbewerb / MX

CRF 250R

CRF 450R

© 2008 moto-resort.de, Änderungen und Irrtum vorbehalten.
moto-resort.de ist ein Produkt von digitale medien, Karsten Klauer, Eberbacher Straße 32, 69412 Eberbach
Impressum | Nutzungsbedingungen | Partnerseiten: www.cityweb-eberbach.de | www.glasprofi-web.de | www.kamatec.com | www.wirkner-ruettger.com | www.beisel-schutzdachbau.de | www.goettmann-mineraloele.de

Meine Merkliste
Aktuell gefragte Modelle

Honda

CBR 125 R

------------------

Suzuki

DR 800 S Big

------------------

Kawasaki

1400 GTR

------------------

Triumph

Daytona 675 SE

------------------

Yamaha

V-MAX

Last updated
Gefragte Bikertreffs

Rastaurant Baviera

57462 Olpe-Oberveischede

------------------

PS-Bistro

15831 Jühnsdorf

------------------

Bikers Bistro

38112 Braunschweig

------------------

Waldhaustreff

53520 Dankerath

------------------

Café-Bistro Ahrwind

53506 Ahrbrück

Diese Seite wurde in 0.195125 Sekunden generiert.