Montag, 20. November 2017, 04:52

Mein moto-resort
Motorradkatalog
Motorradtreffs
Motorrad Magazin

: Honda CBR 600 RR ABS

Insgesamt 3 Modelljahre der CBR 600 RR ABS verfügbar.

Honda CBR 600 RR ABS, Modell 2011

Grossansicht

© Honda

Hubraum: 599 cm³

Leistung: 88,0 kW (120 PS)

Drehmoment: 66,0 Nm

Abgasnorm: EURO 3

Listenpreis: 12.790,00 EUR

Die Honda CBR 600 RR ABS bietet ein rundum ausgewogenes Fahrwerk mit voll einstellbaren Stoßdämpfern und guter Rückmeldung an den Fahrer (Testbericht Zeitschrift PS, Ausgabe 8/2010). Seit der letzten Modellpflege 2009 arbeitet der 120 PS starke Vierzylinder manierlicher und die anfangs bemägelte, schlechte Gasannahme ist Geschichte.
Mit einem Gesamtgewicht von 194 Kilogramm fahrfertig ist die ABS Variante rund zehn Kilogramm schwerer, als das Grundmodell ohne ABS. Dafür dürfen Käufer die 1.000 Euro teureren Version mit Combined-ABS beherzt an den Bremshebeln ziehen, während sich sportlich ambitionierte Racer eher auf die puristische Variante zurück greifen werden.
Was an Honda´s CBR 600 RR besonders gefällt, sind die Limited- und Special-Edition Modelle, die mit coolen Graphics und ausgefallenen Designs bereits ab Werk ein Stück Individualität und Customizing mit bringen. Das gibt es allerdings nicht umsonst. Honda verlangt 300 Aufpreis für die stylischen Edition-Modelle.

Honda CBR 600 RR ABS, Modell 2010

Grossansicht

© Honda

Hubraum: 599 cm³

Leistung: 88,1 kW (120 PS)

Drehmoment: 66,0 Nm

Abgasnorm: EURO 3

Listenpreis: 12.790,00 EUR

2009 wurde die CBR 600 RR ABS einigen Modellpflegemaßnahmen an Motor und Verkleidung unterzogen. Für 2010 muss die flotte 600er ohne Modifikationen auskommen. Wie es sich für eine Honda gehört, vereint die CBR 600 RR ABS auf wunderbare Weise den Supersport-Spirit mit Alltagstauglichkeit. Motor, Fahrwerk, Bremsen mit C-ABS - alles passt für den harten Ritt auf der Piste und bietet gleichzeitig die Ergonomie und Komfort um auch im Alltag bestehen zu können.
In Vergleichstests (PS 5-2008 und MOTORRAD 9-2008) schlug sie sich bisher stets tapfer und konnte die meisten Konkurrentinnen hinter sich lassen. Lediglich eine Anti-Hopping Kupplung vermisst der verwöhnte Sportler an der CBR. Dafür gibt es 2010 neue Farben, darunter ein stylisches Tribal-Dekor.

Honda CBR 600 RR ABS, Modell 2009

Grossansicht

© Honda

Hubraum: 599 cm³

Leistung: 88,1 kW (120 PS)

Drehmoment: 66,0 Nm

Abgasnorm: EURO 3

Listenpreis: 0,00 EUR

Erstmals wird 2009 ein Supersport-Motorrad mit ABS angeboten. Honda beschreitet mit der CBR 600RR mit Combined-ABS Neuland und setzt vielleicht sogar einen Trend. Mit dem elektronisch geregelten Combined-ABS will Honda Mastbe setzen und sowohl fr Straen- als auch Rennstreckenfahrer die Sicherheit maximieren, ohne dabei den Fahrspass einzuschrnken.
Motorseitig wurde die CBR 600RR ABS des Modelljahres 2009 auf besseren Durchzug zwischen 8000 und 12000 Touren hin optimiert. Hierfr bekam die CBR 600RR ABS neue Kolben, einen modifizierten Zylinderkopf und eine berarbeitete Auspuffanlage. Die Spitzenleistung von 120 PS bleibt hiervon unberhrt.
Das Unterteil der Verkleidung der CBR 600RR ABS wurde fr eine bessere An- und Durchstmung des Fahrtwinds ebenfalls optimiert. Fr die stylische Optik bekam die CBR fr 2009 hinten Klarglasblinker verpasst.
Vorsichtig wie die Japaner sind, wird die CBR 600RR ABS zunchst parallel zur CBR 600RR ohne ABS angeboten und ist lediglich in den zwei Farbvarianten Schwarz/rot und Tricolor zu haben.

+/-: Motorräder suchen
+/-: Hersteller
Logo Honda

 

Honda Motor Europe (North) GmbH
Sprendlinger Landstraße 166
63069 Offenbach
Deutschland


Tel.: 069 . 83 09 -0

Fax: 069 . 83 20 -20

Web: Website besuchen

+/-: Honda Motorräder

Honda Motorräder im Motorrad-Katalog:


Aktueller Honda Katalog

+/-: Videoclips

Neuheit 2009: Fahrszenen Honda CBF 125

Videoclip

Weitere Videoclips

+/-: Fahrzeugangebote
Alle Honda Modelle auf moto-resort.de im Überblick:

Chopper / Cruiser

DN-01

VT 125 C Shadow

VT 1300 CX

VT 750 S

VT 750 Shadow (C-ABS)

VT 750 Shadow Black Spirit

VT 750 Shadow Spirit (C-ABS)

VTX 1300

Enduro / Offroad

Crossrunner

Transalp

XL 1000V Varadero

XL 125 Varadero

XL 650V Transalp

XR 125 L

Roller

PCX 125

PS 125i

S-Wing 125

SCV 100 Lead

SH 125i

SH 300i

SW-T 400

SW-T 600 ABS

Zoomer 50

Sport-Touring

CBF 1000

CBR 1100 XX Super Blackbird

Deauville

VFR 1200 F(D)

VFR 750 F

VFR 800

Street

CB 1000 R

CB 1300

CB 1300 S

CB 600 Hornet

CB 750 SevenFifty

CBF 1000 F

CBF 125

CBF 500

CBF 600

CBF 600 S

Hornet 600 (S)

Innova 125

Supermoto

FMX 650

Supersport

CBR 1000 RR Fireblade

CBR 1000 RR Fireblade ABS

CBR 125 R

CBR 250 R

CBR 600 F / Sport

CBR 600 F ABS

CBR 600 RR

CBR 600 RR ABS

CBR 900 RR Fireblade

NR 750

NSR 250 R SE

NSR 250 SP

RVF 400 NC35

RVF 750 RC45

VFR 750 R (RC30)

VTR 1000 F Firestorm

VTR 1000 SP-1

VTR 1000 SP-2

Touring

Gold Wing

ST 1300 Pan European (ABS)

Wettbewerb / MX

CRF 250R

CRF 450R

© 2008 moto-resort.de, nderungen und Irrtum vorbehalten.
moto-resort.de ist ein Produkt von digitale medien, Karsten Klauer, Eberbacher Strae 32, 69412 Eberbach
Impressum | Nutzungsbedingungen | Partnerseiten: www.cityweb-eberbach.de | www.glasprofi-web.de | www.kamatec.com | www.wirkner-ruettger.com | www.beisel-schutzdachbau.de | www.goettmann-mineraloele.de

Meine Merkliste
Aktuell gefragte Modelle

Honda

CBR 600 RR ABS

------------------

BMW

F 800 GS

------------------

Honda

SH 300i

------------------

Honda

NSR 250 SP

------------------

Honda

Deauville

Last updated
Gefragte Bikertreffs

Stlle Kneipe

73111 Lauterstein-Weienstein

------------------

Kathi Bru

91347 Aufse-Heckenhof

------------------

heisse kiste orsbeck

41849 wassenberg-orsbeck

------------------

Kaiserberg Duisburg

47058 Duisburg

------------------

Motorradpension Marianne

79674 Todtnau

Diese Seite wurde in 0.163227 Sekunden generiert.