Sonntag, 21. Januar 2018, 05:41

Mein moto-resort
Motorradkatalog
Motorradtreffs
Motorrad Magazin

: Honda SW-T 400

Insgesamt 3 Modelljahre der SW-T 400 verfügbar.

Honda SW-T 400, Modell 2011

Grossansicht

© Honda

Hubraum: 399 cm³

Leistung: 29,0 kW (39 PS)

Drehmoment: 38,0 Nm

Abgasnorm: EURO 3

Listenpreis: 7.640,00 EUR

Der Honda SW-T 400 ist neben Suzuki Burgman und Yamaha Majesty der Dritte 400 cm³ Maxi-Scooter in der 2011er Modelllandschaft. In Sachen Motorisierung ist er sogar der Stärkste Vertreter.
Der wassergekühlte Zweizylinder des SW-T 400 leistet 39 PS bei 8.000 Umdrehungen pro Minute und schlägt so die Konkurrenz um 5 - 6 PS in der Spitze. Erkauft wird dieses Leistungsplus durch ein höhere Motordrehzahl des Honda-Triebwerks, das seine Höchstleistung erst 1.000 Umdrehungen nach Majesty und Burgman erreicht.
Das Design des SW-T 400 ist sportlich komfortabel mit viel Platz für Fahrer und Beifahrer sowie einem guten Wind- und Wetterschutz durch die Verkleidung und Frontscheibe. Die Lichtausbeute der stylischen Scheinwerferfront des Rollers ist sehr gut und auch das Fahrwerk wird allen Ansprüchen an einen Scooter dieser Hubraumklasse gerecht. Bei den Bremsen des Honda griff man zu Scheibenbremsen mit serienmäßigem Combined-ABS, allerdings muss der SW-T 400 gegenüber seiner Konkurrenz vorne mit nur einer Bremsscheibe auskommen, während Yamaha und Suzuki zwei Scheiben verbauen.
Unter der Sitzbank des SW-T wartet ein großes Staufach mit Platz für zwei Integralhelme sowie weitere Accessoires und einer automatisch einschaltenden Beleuchtung. Mit einem Listenpreis von 7.640 Euro liegt er knapp unter dem Yamaha Majesty aber immer noch deutlich über dem Suzuki Burgman, der in dieser Kategorie preislich noch immer unschlagbar ist.

Honda SW-T 400, Modell 2010

Grossansicht

© Honda

Hubraum: 399 cm³

Leistung: 28,7 kW (39 PS)

Drehmoment: 37,8 Nm

Abgasnorm: EURO 3

Listenpreis: 7.640,00 EUR

Der SW T400 bietet Komfort und Mobilität. Sein 39 PS starker Zweizylinder gänzt mit niedrigen Verbrauchswerten und geringen Schadstoffemissionen. Die Verkleidung im eleganten Design bietet für Fahrer und Beifahrer guten Schutz vor Wind und Wetter. Das Combined-ABS sorgt für Sicherheit beim Bremsen - das Verbundsystem gewährleistet dabei eine optimale Bremskraftverteilung auf Vorderrad- und Hinterradbremse.
Das große Staufach unter der Sitzbank bietet Platz für zwei Integralhelme und macht den SW T400 zum treuen Begleiter im Alltag oder auf der Wochenendtour. Mit einem Listenpreis von 7.640 Euro zählt der Honda SW T400 allerdings zu den teureren Vertretern der 400er Rollerklasse.

Honda SW-T 400, Modell 2009

Grossansicht

© Honda

Hubraum: 399 cm³

Leistung: 28,7 kW (39 PS)

Drehmoment: 37,0 Nm

Abgasnorm: EURO 3

Listenpreis: 6.790,00 EUR

Mit dem SW T400 erweitert Honda seine Scooter-Palette um einen eleganten 400 cm³ Roller mit 39 PS starkem, wassergekühlten Paralleltwin. Seine Fahrleistungen sollen mit die besten seiner Klasse sein. Und das alles mit G-Kat und schadstoffarm nach Euro-3.
Der große 16 Liter Tank garantiert in Verbindung mit den niedrigen Verbauchswerten des SW T400 für große Reichweiten.
Fahrwerkseitig setzt der SW T400 auf eine konventionelle Telegabel und zwei Federbeine. Letztere können über einen leicht zugänglichen Drehknopf an die Beladung des Rollers angepasst werden. Am Vorderrad des SW T400 arbeitet eine 276 mm Doppelscheibenbremse mit Honda`s Combined ABS.
Das alles und den Scooter typischen Komfort mit großzügigem Platzangebot gibt`s zum Listenpreis von 6.790 Euro - verglichen mit den Mitbewerbern ein faires Angebot.

+/-: Motorräder suchen
+/-: Hersteller
Logo Honda

 

Honda Motor Europe (North) GmbH
Sprendlinger Landstraße 166
63069 Offenbach
Deutschland


Tel.: 069 . 83 09 -0

Fax: 069 . 83 20 -20

Web: Website besuchen

+/-: Honda Motorräder

Honda Motorräder im Motorrad-Katalog:


Aktueller Honda Katalog

+/-: Videoclips

Neuheit 2009: Fahrszenen Honda CBF 125

Videoclip

Weitere Videoclips

+/-: Fahrzeugangebote
Alle Honda Modelle auf moto-resort.de im Überblick:

Chopper / Cruiser

DN-01

VT 125 C Shadow

VT 1300 CX

VT 750 S

VT 750 Shadow (C-ABS)

VT 750 Shadow Black Spirit

VT 750 Shadow Spirit (C-ABS)

VTX 1300

Enduro / Offroad

Crossrunner

Transalp

XL 1000V Varadero

XL 125 Varadero

XL 650V Transalp

XR 125 L

Roller

PCX 125

PS 125i

S-Wing 125

SCV 100 Lead

SH 125i

SH 300i

SW-T 400

SW-T 600 ABS

Zoomer 50

Sport-Touring

CBF 1000

CBR 1100 XX Super Blackbird

Deauville

VFR 1200 F(D)

VFR 750 F

VFR 800

Street

CB 1000 R

CB 1300

CB 1300 S

CB 600 Hornet

CB 750 SevenFifty

CBF 1000 F

CBF 125

CBF 500

CBF 600

CBF 600 S

Hornet 600 (S)

Innova 125

Supermoto

FMX 650

Supersport

CBR 1000 RR Fireblade

CBR 1000 RR Fireblade ABS

CBR 125 R

CBR 250 R

CBR 600 F / Sport

CBR 600 F ABS

CBR 600 RR

CBR 600 RR ABS

CBR 900 RR Fireblade

NR 750

NSR 250 R SE

NSR 250 SP

RVF 400 NC35

RVF 750 RC45

VFR 750 R (RC30)

VTR 1000 F Firestorm

VTR 1000 SP-1

VTR 1000 SP-2

Touring

Gold Wing

ST 1300 Pan European (ABS)

Wettbewerb / MX

CRF 250R

CRF 450R

© 2008 moto-resort.de, nderungen und Irrtum vorbehalten.
moto-resort.de ist ein Produkt von digitale medien, Karsten Klauer, Eberbacher Strae 32, 69412 Eberbach
Impressum | Nutzungsbedingungen | Partnerseiten: www.cityweb-eberbach.de | www.glasprofi-web.de | www.kamatec.com | www.wirkner-ruettger.com | www.beisel-schutzdachbau.de | www.goettmann-mineraloele.de

Meine Merkliste
Aktuell gefragte Modelle

Honda

SW-T 400

------------------

Honda

CBR 600 RR ABS

------------------

Harley-Davidson

Night Rod

------------------

Harley-Davidson

Sportster 1200 Roadster

------------------

Harley-Davidson

XR 1200

Last updated
Gefragte Bikertreffs

Green Mile Biker Inn und Motel

52385 Nideggen - Berg

------------------

Café-Cross

48485 Neuenkirchen

------------------

Biker´s Rast Dattenfeld

51570 windeck-dattenfeld

------------------

Biker's Farm

48249 Dlmen-Buldern

------------------

Hohe Buche

36179 Bebra

Diese Seite wurde in 0.141074 Sekunden generiert.