Freitag, 24. November 2017, 08:19

Mein moto-resort
Motorradkatalog
Motorradtreffs
Motorrad Magazin

: Kawasaki ER-6f

Insgesamt 5 Modelljahre der ER-6f verfügbar.

Kawasaki ER-6f, Modell 2011

Grossansicht

© Kawasaki

Hubraum: 649 cm³

Leistung: 53,0 kW (72 PS)

Drehmoment: 66,0 Nm

Abgasnorm: EURO 3

Listenpreis: 7.395,00 EUR

Wer einfach nur Motorrad fahren möchte, der braucht einfach nur eine ER-6f. Die Kawasaki bietet alles, was ein Motorrad haben muss: Einen quirligen Zweizylinder, ein solides und funktionierendes Fahrwerk sowie gute Bremsen mit serienmäßigem ABS. Dazu gibt es eine schicke Vollverkleidung die das Paket sportlicher macht und gleichzeitig den Alltag mit gutem Schutz vor Wind und Wetter versüßt.
Der wassergekühlte Twin verfügt über zwei obenliegende Nockenwellen mit Vierventiltechnik und leistet 72 PS. Ausreichend Leistung, um es auch bei gelegentlichen Ausritten über die Hausstrecke nicht an Kraft missen zu lassen. Klar ist die ER-6f kein Sportler. Dafür heißt es bei der ER-6f: Aufsitzen und losfahren. Das gutmütige Fahrverhalten der Kawasaki kommt sowohl Einsteigern als auch erfahrenen Bikern entgegen. Die ER-6 ist dabei auch noch günstig in Anschaffung sowie Unterhalt.

Kawasaki ER-6f, Modell 2010

Grossansicht

© Kawasaki

Hubraum: 649 cm³

Leistung: 53,0 kW (72 PS)

Drehmoment: 66,0 Nm

Abgasnorm: EURO 3

Listenpreis: 7.195,00 EUR

Kawasaki's Mittelklasse bekam bereits im Vorjahr ihr erstes Facelift. Der 72 PS starke Zweizylinder Reihenmotor liefert kontrollierbare Leistung, ist sparsam und verfügt mit seiner 2009 überarbeiteten Motorabstimmung über ein besseres Ansprechverhalten bei niederen Drehzahlen. Die Kombination aus dunkel lackierten Motor- und Fahrwerkskomponenten mit den inzwischen gewohnten kräftigen Farben verleiht der ER-6f zudem an ansprechendes Äußeres. Ihr offensives Styling, unter anderem mit Wave-Bremsscheiben und dem kurzen, mittig unter dem Motor verlegten Auspuff, vermag dem unwissenden Betrachter schon das eine oder andere Mehr-PS vorzugaukeln.
Der unverleidete Allrounder ER-6f ist vor allem auch bei Einsteigern und Fahrschulen wegen seiner ausgewogenen Fahreigenschaften beliebt. Wer die Alltagstauglichkeit seiner ER-6f weiter verbessern möchte, für den bietet Kawasaki im Zubehörkatalog hilfreiche Accessoires wie eine niedrigere Sitzbank für Kurzgewachsene oder die Spiegelverlängerung für bessere Sicht nach hinten an. Die optionale Spoilerscheibe bietet besseren Windschutz und ein Set Felgenrand-Aufkleber bessere Optik.

Kawasaki ER-6f, Modell 2009

Grossansicht

© Kawasaki

Hubraum: 649 cm³

Leistung: 53,0 kW (72 PS)

Drehmoment: 66,0 Nm

Abgasnorm: EURO 3

Listenpreis: 7.095,00 EUR

Seit ihrer Markteinführung 2006 wurde die Kawasaki ER-6f nun umfassend überarbeitet. Optisch erbte die ER-6f einiges von den Supersportlern ZX-10R und ZX-6R und mit dem neu gestylten Scheinwerfer bekommt das Mittelklassebike nun auch seinen bösen Blick.
Motorseitig wurde vor allem auch an der Abstimmung des 649 cm³ Parallel-Twins gefeilt, um der ER-6f vor allem im unteren Drehzahlbereich ein besseres Ansprechverhalten anzuerziehen.
Neue Lagerungen für Motoraufhängung, Lenker und Fussrasten reduzieren vom Motor an den Fahrer übertragene Vibrationen. Die überarbeitete Bremsanlage und neue Fahrwerksabstimmung verbessern Bremsleistung und Fahrbahnkontakt beim harten Bremsen.

Kawasaki ER-6f, Modell 2008

Grossansicht

© Kawasaki

Hubraum: 649 cm³

Leistung: 53,0 kW (72 PS)

Drehmoment: 66,0 Nm

Abgasnorm: EURO 3

Listenpreis: 6.995,00 EUR

Ohne technische Änderungen rollt die Kawasaki ER-6f auch 2008 aus dem Laden. Lediglich zwei neue Farben, Diablo Black und Lime Green, stehen zur Auswahl.
Konzipiert für Fahrer aller Alters- und Erfahrungsstufen lässt sich die ER-6f mit ihrem 72 PS starken Reihen-Zweizylinder handlich und leicht beherrschbar durch die Kurven dirigieren.
Ihre Vollverkleidug bietet dabei ordentlichen Wind- und Wetterschutz. Die Instrumentierung besteht aus analogem Tacho und Drehzahlmesser und einem LCD Display das Infos zu gefahrenen Kilometern, Uhrzeit, Wassertemperatur und Benzinstand liefert.

Kawasaki ER-6f, Modell 2007

Grossansicht

© Kawasaki

Hubraum: 649 cm³

Leistung: 53,0 kW (72 PS)

Drehmoment: 66,0 Nm

Abgasnorm: EURO 3

Listenpreis: 7.245,00 EUR

Die ER-6F mit Vollverkleidung wird von Kawasaki im Modelljahr 2007 unverändert angeboten und liefert viel Motorrad für wenig Geld.
Die Maschine bietet viele Blickfangpunkte, wie einen Gitterrohr-Rahmen, ein seitlich gelegenes Federbein, Auspuff unter dem Motor gehalten und Bremsscheiben in Pental (Wave) -Optik.
Der Zweizylinder Reihenmotor der ER-6F ist flüssigkeitsgekühlt und Leistet 72 PS. Hinzu kommt das außergewöhnliche Design mit einem schlanken Tank und einem Cockpit, das den Fahrer über einen analogen Drehzahlmesser und ein LCD-Display informiert.

+/-: Motorräder suchen
+/-: Hersteller
Logo Kawasaki

 

Kawasaki Motors Europe N.V.
Niederlassung Deutschland
Max-Planck-Straße 26
61381 Friedrichsdorf
Deutschland


Tel.: 06172 . 734-0

Fax: 06172 . 734-160

Web: Website besuchen

+/-: Kawasaki Motorräder

Kawasaki Motorräder im Motorrad-Katalog:


Aktueller Kawasaki Katalog

+/-: Fahrzeugangebote
Alle Kawasaki Modelle auf moto-resort.de im Überblick:

ATV / Quad

KFX 450 R

KFX 700

Chopper / Cruiser

EL 125 Eliminator

VN 1600 Classic

VN 1600 Classic Tourer

VN 1600 Mean Streak

VN 1700 Classic

VN 1700 Classic Tourer

VN 1700 Light Tourer

VN 1700 Voyager

VN 1700 Voyager Custom

VN 2000

VN 2000 Classic

VN 800 Classic

VN 900 Classic

VN 900 Classic Special Edition

VN 900 Custom

VN 900 Light Tourer

W 650

Enduro / Offroad

KLE 500

KLV 1000

KLX 125

KLX 250

Sport-Touring

1400 GTR

GPZ 900 R

Z 1000 SX

ZZR 1200

ZZR 1400

ZZR 600

Street

ER-5 Twister

ER-6f

ER-6n

W 800

Z 1000

Z 750

Z 750 R

Z 750 S

ZRX 1200

ZRX 1200 R

ZRX 1200 S

Supermoto

D-Tracker 125

Versys

Supersport

Ninja 250 R

ZX-10 R Ninja

ZX-12 R Ninja

ZX-6 R Ninja

ZX-6 RR Ninja

ZX-7R Ninja

ZX-7RR Ninja

ZX-9R Ninja

ZXR 400

ZXR 750

ZXR 750 R

Touring

Versys Tourer

Z 1000 SX Tourer

Wettbewerb / MX

KLX 450R

KX 125

KX 250

KX 250 F

KX 450 F

© 2008 moto-resort.de, Änderungen und Irrtum vorbehalten.
moto-resort.de ist ein Produkt von digitale medien, Karsten Klauer, Eberbacher Straße 32, 69412 Eberbach
Impressum | Nutzungsbedingungen | Partnerseiten: www.cityweb-eberbach.de | www.glasprofi-web.de | www.kamatec.com | www.wirkner-ruettger.com | www.beisel-schutzdachbau.de | www.goettmann-mineraloele.de

Meine Merkliste
Aktuell gefragte Modelle

Kawasaki

ER-6f

------------------

Ducati

749 (S)

------------------

Kawasaki

VN 800 Classic

------------------

Ducati

Monster S2R 800

------------------

Kawasaki

Z 1000 SX Tourer

Last updated
Gefragte Bikertreffs

Ochsenkopf

59846 Sundern

------------------

Älteste Dorfschmiede Sachsens

09661 Rossau OT Greifendorf

------------------

Café Kotz

83735 Sudelfeld

------------------

Restaurant-Pizzeria Picante

57462 Olpe-Oberveischede

------------------

Chrome Diner

23738 Lensahn

Diese Seite wurde in 0.181699 Sekunden generiert.