Samstag, 18. November 2017, 13:03

Mein moto-resort
Motorradkatalog
Motorradtreffs
Motorrad Magazin

: Kawasaki ZX-9R Ninja

Insgesamt 4 Modelljahre der ZX-9R Ninja verfügbar.

Kawasaki ZX-9R Ninja, Modell 2003

Grossansicht

© Kawasaki

Hubraum: 899 cm³

Leistung: 105,0 kW (143 PS)

Drehmoment: 100,0 Nm

Abgasnorm:

Listenpreis: 11.595,00 EUR

Die Kawasaki ZX-9R Ninja des Jahrgangs 2003 gilt als technisch ausgereiftes Supersport-Motorrad und wird dementsprechend unverändert angeboten. Die einzige Modellpflege-Maßnahme ist das mit dem Einschalten der Zündung geschaltete Licht. Gleichzeitig ist die Kawasaki ZX-9R Ninja 2003 das letzte Modell der 900 cm³ Baureihe und wird ab 2004 von der völlig neu entwickelten ZX-10 R Ninja abgelöst.

Kawasaki ZX-9R Ninja, Modell 2002

Grossansicht

© Kawasaki

Hubraum: 899 cm³

Leistung: 105,0 kW (143 PS)

Drehmoment: 100,0 Nm

Abgasnorm:

Listenpreis: 11.595,00 EUR

Mit dem Auftreten des Gabelflatterns der Modelljahre ab 1998 sind die Verkaufszahlen der ZX-9R deutlich eingebrochen.
Dafür präsentiert Kawasaki die ZX-9R Ninja für 2002 stark modifiziert, so dass die Probleme von einst der Vergangenheit angehören. Die ZX-9R des Modelljahres 2002 besitzt neben einer neuen Gabel, ein überarbeitetes Federbein und Vorderradbremse. Zudem wurden die Heckverkleidung, der Kotflügel des Hinterrades, sowie Lichtmaschine, Zündung und Auspuff einer Überarbeitung unterzogen.
Mit 143 PS Spitzenleistung ist die vollgetankt 216 Kilogramm schwere Kawasaki ZX-9R Ninja nun für 275 km/h Topspeed gut. Was geblieben ist, ist der starke 900 cm³ Motor mit seinem gnadenlosen Leistungskick und der Kawa-Sound.

Kawasaki ZX-9R Ninja, Modell 1998

Grossansicht

© Kawasaki

Hubraum: 899 cm³

Leistung: 105,0 kW (143 PS)

Drehmoment: 101,0 Nm

Abgasnorm:

Listenpreis: 10.425,20 EUR

Die Kawasaki ZX-9 R Ninja ist ein knallhartes Renneisen. Ihr 143 PS starker Reihenvierzylinder packt brutal zu und zündet ab 9.000 Touren den Nachbrenner. Dabei wird der Pilot vom unvergleichlichen Kawa-Sound begleitet. Das handliche Fahrwerk der ZX-9R Ninja ist straff abgestimmt und die Geometrie von Sitzbank, Lenker und Fussrasten ermöglicht dabei eine erfreulich aufrechte Sitzposition. Beim harten Bremsen moniert die Fachpresse bei einzelnen Testmaschinen ein hochfrequentes Lenkerschlagen (Shimmy).

Kawasaki ZX-9R Ninja, Modell 1994

Grossansicht

© Kawasaki

Hubraum: 899 cm³

Leistung: 102,0 kW (139 PS)

Drehmoment: 101,0 Nm

Abgasnorm:

Listenpreis: 10.220,00 EUR

1994 präsentiert Kawasaki als Nachfolgerin der GPZ 900 R die ZX-9 R Ninja. Neben ihrem  stabilen, voll einstellbaren Fahrwerk ist es vor allem ihr potenter Reihenvierzylinder, der mit seinem markant und heißeren Sound sowie seiner brutalen Leistungsentfaltung die Kawa-Fans fasziniert. Ausgestattet mit Ram-Air-System und einer maximalen Leistung von 138 PS in der offenen Version (ausgeliefert wurde die ZX-9R mit 100 PS) übertrifft sie ihre Konkurrentinnen deutlich.
Die Sitzposition mit hoch angebrachten Stummellenker fällt dabei erfreulich ergonomisch aus, was der ZX-9R Ninja vor allem auch bei sportlich orientierten Kilometerfressern Pluspunkte einbringt. Das Design der 900er Ninja bringt die Message unmissverständlich zum Ausdruck - sportlich und giftig ist sie. Eine Ninja eben.

+/-: Motorräder suchen
+/-: Hersteller
Logo Kawasaki

 

Kawasaki Motors Europe N.V.
Niederlassung Deutschland
Max-Planck-Straße 26
61381 Friedrichsdorf
Deutschland


Tel.: 06172 . 734-0

Fax: 06172 . 734-160

Web: Website besuchen

+/-: Kawasaki Motorräder

Kawasaki Motorräder im Motorrad-Katalog:


Aktueller Kawasaki Katalog

+/-: Fahrzeugangebote
Alle Kawasaki Modelle auf moto-resort.de im Überblick:

ATV / Quad

KFX 450 R

KFX 700

Chopper / Cruiser

EL 125 Eliminator

VN 1600 Classic

VN 1600 Classic Tourer

VN 1600 Mean Streak

VN 1700 Classic

VN 1700 Classic Tourer

VN 1700 Light Tourer

VN 1700 Voyager

VN 1700 Voyager Custom

VN 2000

VN 2000 Classic

VN 800 Classic

VN 900 Classic

VN 900 Classic Special Edition

VN 900 Custom

VN 900 Light Tourer

W 650

Enduro / Offroad

KLE 500

KLV 1000

KLX 125

KLX 250

Sport-Touring

1400 GTR

GPZ 900 R

Z 1000 SX

ZZR 1200

ZZR 1400

ZZR 600

Street

ER-5 Twister

ER-6f

ER-6n

W 800

Z 1000

Z 750

Z 750 R

Z 750 S

ZRX 1200

ZRX 1200 R

ZRX 1200 S

Supermoto

D-Tracker 125

Versys

Supersport

Ninja 250 R

ZX-10 R Ninja

ZX-12 R Ninja

ZX-6 R Ninja

ZX-6 RR Ninja

ZX-7R Ninja

ZX-7RR Ninja

ZX-9R Ninja

ZXR 400

ZXR 750

ZXR 750 R

Touring

Versys Tourer

Z 1000 SX Tourer

Wettbewerb / MX

KLX 450R

KX 125

KX 250

KX 250 F

KX 450 F

© 2008 moto-resort.de, Änderungen und Irrtum vorbehalten.
moto-resort.de ist ein Produkt von digitale medien, Karsten Klauer, Eberbacher Straße 32, 69412 Eberbach
Impressum | Nutzungsbedingungen | Partnerseiten: www.cityweb-eberbach.de | www.glasprofi-web.de | www.kamatec.com | www.wirkner-ruettger.com | www.beisel-schutzdachbau.de | www.goettmann-mineraloele.de

Meine Merkliste
Aktuell gefragte Modelle

Kawasaki

ZX-9R Ninja

------------------

KTM

690 SMC

------------------

BMW

HP2 Megamoto

------------------

KTM

250 SX-F

------------------

Kawasaki

ZXR 400

Last updated
Gefragte Bikertreffs

Bikerbistro & Hotel Müller

54655 Kyllburg

------------------

Das Rockpub

71336 Waiblingen - Neustadt

------------------

s'Lichthaus

72348 Rosenfeld-Leidringen

------------------

Cafe Waltraud

61276 Weilrod-Emmershausen

------------------

Paradiesmühle Rischenau am Köterberg

32676 Rischenau

Diese Seite wurde in 0.162414 Sekunden generiert.