Sonntag, 19. November 2017, 15:00

Mein moto-resort
Motorradkatalog
Motorradtreffs
Motorrad Magazin

: Suzuki GSF 650 Bandit (ABS)

Insgesamt 7 Modelljahre der GSF 650 Bandit (ABS) verfügbar.

Suzuki GSF 650 Bandit (ABS), Modell 2011

Grossansicht

© Suzuki

Hubraum: 656 cm³

Leistung: 63,0 kW (86 PS)

Drehmoment: 62,0 Nm

Abgasnorm: EURO 3

Listenpreis: 0,00 EUR

Die GSF 650 Bandit ABS ist ein ausgewogenes Motorrad, das von seinen Besitzern für seine Vielseitigkeit geschätzt wird. Der drehfreudige, wassergekühlte Vierzylinder und das stabile Fahrwerk mit Stahlrohrrahmen und einstellbaren Stoßdämpfern passen prima für entspanntes Touren und den gelegentlichen, flotten Ritt über die Landstraße. Für Fahrer unterschiedlicher Größen ist der Fahrersitz der Bandit in der Höhe zwischen 790 und 810 Millimetern einstellbar.
Mit einer Spitzenleistung von 86 PS wirkt sie im direkten Vergleich mit dem Schwestermodell GSR 600 etwas schwach motorisiert, doch begeistert der Reihenvierer der Bandit 650 ABS dafür mit gutem Durchzug und homogener Leistungsentfaltung.
Auch in Sachen Gewicht unterliegt die Bandit 650 mit 244 Kilogramm fahrfertig den meisten ihrer Rivalinnen, aber dafür ist sie schon im Anschaffungspreis ein echtes Schnäppchen. Und da sie bereits viele, viele Jahre auf dem Markt ist, gilt die GSF 650 Bandit ABS als frei von Kinderkrankheiten und Macken.
"Aufsitzen und losfahren" lautet die Devise der kleinen Bandit. Mehr Motorrad für weniger Geld ist kaum zu finden.

Suzuki GSF 650 Bandit (ABS), Modell 2010

Grossansicht

© Suzuki

Hubraum: 656 cm³

Leistung: 63,0 kW (86 PS)

Drehmoment: 62,0 Nm

Abgasnorm: EURO 3

Listenpreis: 6.990,00 EUR

Nach einigen kosmetischen Updates im Vorjahr steht die GSF 650 Bandit 2010 unverändert in den Verkaufsräumen. Und das ist auch gut so, denn an der Bandit gibt es nichts zu meckern und das Preis-Leistungs-Verhältnis ist top.
Der 86 PS starke Reihenvierzylinder liefert ordentlich Schub und das Fahrwerk nebst Doppelscheibenbremse mit ABS liegt auf der Höhe der Zeit. Nach wie gehört die Bandit 650 ABS zu den Lieblingen der Suzuki-Käufer. Allerdings muss sie sich der aufstrebenden Gladius 650 erwehren, die neben einem geringeren Gewicht mit einem potenten V-Twin wirbt und vor allem deswegen oftmals bei Einsteigern beliebter ist, als die schwerer Bandit. Dafür liegt diese satt auf der Straße, ist auch beladen nicht aus der Ruhe zu bringen und gerade deshalb ein klasse Bike für den Alltag sowie Touren oder Ausritte über die Hausstrecke.

Suzuki GSF 650 Bandit (ABS), Modell 2009

Grossansicht

© Suzuki

Hubraum: 656 cm³

Leistung: 63,0 kW (86 PS)

Drehmoment: 62,0 Nm

Abgasnorm: EURO 3

Listenpreis: 6.690,00 EUR

Mit dem 2009er Modell hat Suzuki die Bandit 650 ABS optisch ein wenig nachgeschärft. Bei der Gestaltung der neuen Front blickte man in Richtung der dynamischeren GSR 600 und verabschiedete sich vom klassischen Rundscheinwerfer.
Technisch blieb hingegen alles beim Bewährten - wassergekühlter Reihen-Vierzylinder mit 86 PS und zwei 310 mm Bremsscheiben mit 4-Kolben Bremssätteln und ABS sind ihre Waffen.
Mit einem Kampfgewicht von 244 Kilogramm fahrfertig und vollgetankt gehört die Bandit 650 ABS nicht zu den leichtesten ihrer Klasse, ihr Preis-Leistungs-Verhältnis bleibt aber auch weiterhin mit das beste.
Für 6.690 Euro Listenpreis ist die nackte Bandit 650 ABS bereits zu haben - gegen 300 Euro Aufpreis wartet dann schon die S-Varianten mit tourenfreundlicher Halbschale.

Suzuki GSF 650 Bandit (ABS), Modell 2008

Grossansicht

© Suzuki

Hubraum: 656 cm³

Leistung: 63,0 kW (86 PS)

Drehmoment: 62,0 Nm

Abgasnorm: EURO 3

Listenpreis: 6.490,00 EUR

Nachdem die Bandit 650 ABS in den letzten drei Jahren, angefangen mit einem serienmäßigen ABS, kontinuierlich weiterentwickelt wurde, stehen für 2008 keine technischen Neuerungen an.
Nach wie vor begeistert die Bandit 650 ABS mit ihrem durchzugstarken, jetzt wassergekühlten Vierzylinder mit Benzineinspritzung. Das Fahrwerk aus 41 mm Tekegabel und stabiler Hinterradschwinge hält die 650er sauber auf Kurs, das serienmäßige ABS sorgt für souveräne Bremsmanöver in jeder Lebenslage.
Ach ja - eine wesentliche Änderung zum Vorjahresmodell gibt es: die 2008er Bandit 650 ABS kostet mit 6.490,- Euro nun fast 340,- Euro weniger als 2007.

Suzuki GSF 650 Bandit (ABS), Modell 2007

Grossansicht

© Suzuki

Hubraum: 656 cm³

Leistung: 63,0 kW (86 PS)

Drehmoment: 62,0 Nm

Abgasnorm: EURO 3

Listenpreis: 6.825,00 EUR

Suzuki ist auch weiterhin in Aufrüstlaune. Wurde der Motor der Banditen 2005 aufgebohrt und die Bremse für 2006 mit einem serienmäßigen ABS ausgerüstet, steht für das Modelljahr 2007 ein komplett neuer, flüssigkeitsgekühlter Motor mit elektronischer Benzineinspritzung an. Und der bringt's - fast 10 PS mehr Leistung, als in den Vorgänger-Modellen, stehen dem Banditenführer fortan zur Verfügung.

Suzuki GSF 650 Bandit (ABS), Modell 2006

Grossansicht

© Suzuki

Hubraum: 656 cm³

Leistung: 57,0 kW (78 PS)

Drehmoment: 59,0 Nm

Abgasnorm: EURO 2

Listenpreis: 6.490,00 EUR

Für 2005 mit mehr Hubraum aufgerüstet, erhält die Suzuki GSF 650 Bandit für das Modelljahr nun auch ein serienmäßiges ABS. Diese kleine Fahrhilfe funktioniert sehr gut und verleitet geradezu, in Kurven spät und hart hinten mitzubremsen. Das Plus an Hubraum macht sich zwar nicht in mehr Leistung bemerkbar, bietet jedoch einen besseren Durchzug im unteren und mittleren Drehzahlbereich und steigert somit den Fahrkomfort.

Suzuki GSF 650 Bandit (ABS), Modell 2005

Grossansicht

© Suzuki

Hubraum: 656 cm³

Leistung: 57,0 kW (78 PS)

Drehmoment: 59,0 Nm

Abgasnorm: EURO 2

Listenpreis: 5.890,00 EUR

"Spaßbike, Kurvenkünstler, Bestseller... Die "Banditen" haben Motorradgeschichte geschrieben. Jetzt geht die Erfolgsstory weiter. Mit der neuen Bandit 650. Aus einem 656 cm³-starken Triebwerk liefert sie eine Power und Drehfreudigkeit, die nicht nur eingefleischte Bandit-Fans begeistern. Kraftvoll, wendig und ganz easy zu dirigieren spielt sie ihre Qualitäten voll aus - auf Kurvensrecken genauso wie auf der Autobahn. Lassen Sie sich verführen - von der neuen Bandit 650."

+/-: Motorräder suchen
+/-: Hersteller
Logo Suzuki

 

Suzuki International Europe GmbH
Suzuki-Allee 7
64625 Bensheim


Tel.: 06251 . 5700-0

Fax: 06251 . 5700-200

Web: Website besuchen

+/-: Suzuki Motorräder

Suzuki Motorräder im Motorrad-Katalog:


Aktueller Suzuki Katalog

+/-: Fahrzeugangebote
Alle Suzuki Modelle auf moto-resort.de im Überblick:

ATV / Quad

QuadSport Z 400

Chopper / Cruiser

GZ 250 Marauder

Intruder C 1500

Intruder C 1800R

Intruder C 1800RT

Intruder C 800

Intruder C 800 C

Intruder M 1500

Intruder M 1600

Intruder M 1800 R

Intruder M 1800R2

Intruder M 800

VS 1400 Intruder

Enduro / Offroad

DL 1000 V-Strom

DL 650 V-Strom (ABS)

DR 350 S

DR 650 R (Dakar)

DR 800 S Big

DR-Z 400 S

Van van 125

XF 650 Freewind

Roller

AN 400 Burgman (ABS)

AN 650 Burgman Executive (ABS)

Burgman 400 Z ABS

FL 125 Address

Katana AY 50

SIXteen 125

SIXteen 150

UH 125 Burgman

UH 200 Burgman

Sport-Touring

GSX 1250 F ABS

GSX 1300 R Hayabusa

GSX 600 F

GSX 650 F (ABS)

GSX 750 F

Street

B-King (ABS)

GS 500

GS 500 F

GSF 1200 Bandit

GSF 1200 S Bandit

GSF 600 Bandit

GSF 600 S Bandit

GSF 650 Bandit (ABS)

GSF 650 S Bandit (ABS)

GSF Bandit 1250 (ABS)

GSF Bandit 1250 S (ABS)

GSR 600 (ABS)

GSR 750

GSX 1400

GSX 750

SFV Gladius 650

SV 1000

SV 1000 S

SV 650 /A

SV 650 S/A

Supermoto

DR 125 SM

DR-Z 400 SM

Supersport

GSX-R 1000

GSX-R 1000 K7 PowerMax

GSX-R 1100 (W)

GSX-R 400 (SP)

GSX-R 600

GSX-R 600 Alstare

GSX-R 750

GSX-R 750 R

RG 125 Gamma

RGV 250 gamma

TL 1000 R

TL 1000 S

Wettbewerb / MX

DR-Z 400e

RM 125

RM 250

RM-Z 250

RM-Z 450

© 2008 moto-resort.de, Änderungen und Irrtum vorbehalten.
moto-resort.de ist ein Produkt von digitale medien, Karsten Klauer, Eberbacher Straße 32, 69412 Eberbach
Impressum | Nutzungsbedingungen | Partnerseiten: www.cityweb-eberbach.de | www.glasprofi-web.de | www.kamatec.com | www.wirkner-ruettger.com | www.beisel-schutzdachbau.de | www.goettmann-mineraloele.de

Meine Merkliste
Aktuell gefragte Modelle
Last updated
Gefragte Bikertreffs

Biergarten - Pension - Restaurant Kastaniengarten

67677 Enkenbach-Alsenborn

------------------

Hotel Harzlodge

38644 Goslar

------------------

Das Johanniskreuz

67705 Johanniskreuz

------------------

Route 66

66482 Zweibrücken

------------------

Café-Bistro Ahrwind

53506 Ahrbrück

Diese Seite wurde in 0.15493 Sekunden generiert.