Montag, 20. November 2017, 08:32

Mein moto-resort
Motorradkatalog
Motorradtreffs
Motorrad Magazin

: Suzuki RGV 250 gamma

Insgesamt 2 Modelljahre der RGV 250 gamma verfügbar.

Suzuki RGV 250 gamma, Modell 1991

Grossansicht

© Suzuki

Hubraum: 249 cm³

Leistung: 41,0 kW (56 PS)

Drehmoment: 35,0 Nm

Abgasnorm:

Listenpreis: 5.107,80 EUR

Auch heute noch findet die RGV 250 viele treue Anh├Ąnger. Im Zeitalter der modernen Viertakt-Motorr├Ąder, bietet der kleine Landstra├čen-Renner das pure Grand-Prix-Feeling mit klassischem Zweitakt-Sound. Angetrieben von einem 2-Zylinder 90┬░-V Motor, der ├╝brigens auch von Aprilia f├╝r die RS 250 verbaut wurde, erreicht die RGV 250 eine H├Âchstgeschwindigkeit von knapp 200 km/h. Im Modellwechsel 1991 wurden im Vergleich zum Modelljahr 89/90 um 2 mm gr├Â├čere ├ś 34 mm Vergaser und 3-teilige Auslassschieber verbaut. Das solide Aluminium-Fahrwerk mit schicker Bananenschwinge und Upside-down Gabel, sowie die Doppelscheiben-Bremse sorgen f├╝r Grand-Prix Retro-Fahrspass auf h├Âchstem Niveau. Zudem verf├╝gt das 1991er Modell ├╝ber 17" Bereifung und ein angeschraubtes Rahmenheck, was im Sturzfall die kosten senkt, jedoch aus Stahl und somit wesentlich schwerer als das der 89/90er Baujahre ist.
Bekannte Schw├Ąchen der RGV 250 sind die 3-teiligen Auslassschieber der Motoren ab 1991, deren Scherspannstifte ausschlagen und einen Motorschaden verursachen k├Ânnen, sowie durch Vibrationen gebrochene Motorhalterungen an der hinteren Querstrebe des Hauptrahmens. Die Schieber der Auslasssteuerung sollten regelm├Ą├čig kontrolliert werden. Viele n├╝tzliche Tipps zur Suzuki RGV 250 erhalten Fans im Web auf www.2takt-forum.de.

Suzuki RGV 250 gamma, Modell 1989

Grossansicht

© Suzuki

Hubraum: 249 cm³

Leistung: 42,9 kW (58 PS)

Drehmoment: 38,0 Nm

Abgasnorm:

Listenpreis: 0,00 EUR

Die RGV 250 (VJ21) ersetzt seit 1988 die RG 250. Der neue, wassergekühlte 90° Vau-Motor sitzt in einem leichten Aluminium-Brückenrahmen, verfügt über eine aufwendige Auslasssteuerung und leistet beachtliche 59 PS bei 11.000 U/min. Damit katapultiert er die leichte 250er auf fast 200 km/h Topspeed.
An der Telegabel rotiert ein 17-Zoll Vorderrad mit zwei 300 mm Bremsscheiben und 4-Kolben Festsätteln. Hinten gibt`s eine Zweiarmschwinge aus Aluminium mit 18-Zoll Rad über das ein 140er Hinterreifen die Kraft auf den Boden bringt.
Optisch unterscheidet sich die RGV 250 von ihrer Vorgängerin vor allem durch die schnittigere Verkleidung im Stil der Production-Racer.
Im Vergleich zur VJ22B, die schließlich ab 1991 produziert wurde verfügt die VJ21 über einige konstruktive Vorteile, so gelten sowohl Vorderradgabel als auch Kurbelwelle und Auslasssteuerung der RGV 250 Modelle bis 1990 als stabiler und standfester. Auch der Rahmen der VJ21 Modelle ist in der Zweitaktszene beliebter - zwar ist sein Heckrahmen noch angeschweißt, doch wurde dieser bis 1990 noch aus Aluminium gefertigt. Ab 1991 ist dieser vollständig aus Stahl.
Die rechts-links verlegte Auspuffanlage schränkt im Vergleich zum 1991er Modell die Schräglagenfreiheit etwas ein, weswegen die ab 1991 produzierte VJ22B eine markante Bananenschwinge mit rechts verlegtem Auspuff besitzt.

+/-: Motorräder suchen
+/-: Hersteller
Logo Suzuki

 

Suzuki International Europe GmbH
Suzuki-Allee 7
64625 Bensheim


Tel.: 06251 . 5700-0

Fax: 06251 . 5700-200

Web: Website besuchen

+/-: Suzuki Motorräder

Suzuki Motorräder im Motorrad-Katalog:


Aktueller Suzuki Katalog

Alle Suzuki Modelle auf moto-resort.de im Überblick:

ATV / Quad

QuadSport Z 400

Chopper / Cruiser

GZ 250 Marauder

Intruder C 1500

Intruder C 1800R

Intruder C 1800RT

Intruder C 800

Intruder C 800 C

Intruder M 1500

Intruder M 1600

Intruder M 1800 R

Intruder M 1800R2

Intruder M 800

VS 1400 Intruder

Enduro / Offroad

DL 1000 V-Strom

DL 650 V-Strom (ABS)

DR 350 S

DR 650 R (Dakar)

DR 800 S Big

DR-Z 400 S

Van van 125

XF 650 Freewind

Roller

AN 400 Burgman (ABS)

AN 650 Burgman Executive (ABS)

Burgman 400 Z ABS

FL 125 Address

Katana AY 50

SIXteen 125

SIXteen 150

UH 125 Burgman

UH 200 Burgman

Sport-Touring

GSX 1250 F ABS

GSX 1300 R Hayabusa

GSX 600 F

GSX 650 F (ABS)

GSX 750 F

Street

B-King (ABS)

GS 500

GS 500 F

GSF 1200 Bandit

GSF 1200 S Bandit

GSF 600 Bandit

GSF 600 S Bandit

GSF 650 Bandit (ABS)

GSF 650 S Bandit (ABS)

GSF Bandit 1250 (ABS)

GSF Bandit 1250 S (ABS)

GSR 600 (ABS)

GSR 750

GSX 1400

GSX 750

SFV Gladius 650

SV 1000

SV 1000 S

SV 650 /A

SV 650 S/A

Supermoto

DR 125 SM

DR-Z 400 SM

Supersport

GSX-R 1000

GSX-R 1000 K7 PowerMax

GSX-R 1100 (W)

GSX-R 400 (SP)

GSX-R 600

GSX-R 600 Alstare

GSX-R 750

GSX-R 750 R

RG 125 Gamma

RGV 250 gamma

TL 1000 R

TL 1000 S

Wettbewerb / MX

DR-Z 400e

RM 125

RM 250

RM-Z 250

RM-Z 450

© 2008 moto-resort.de, ─nderungen und Irrtum vorbehalten.
moto-resort.de ist ein Produkt von digitale medien, Karsten Klauer, Eberbacher Stra▀e 32, 69412 Eberbach
Impressum | Nutzungsbedingungen | Partnerseiten: www.cityweb-eberbach.de | www.glasprofi-web.de | www.kamatec.com | www.wirkner-ruettger.com | www.beisel-schutzdachbau.de | www.goettmann-mineraloele.de

Meine Merkliste
Aktuell gefragte Modelle
Last updated
Gefragte Bikertreffs

Gasthof Am Turm

35619 Braunfels / Lahn

------------------

Soonwald Imbiss

55595 Kreershäuschen

------------------

Grill am Kloster

46325 Borken-Burlo

------------------

Gasthaus Zur Post

56288 Alterkülz

------------------

Mńrkisches Buffet

15864 Wendisch Rietz

Diese Seite wurde in 0.253119 Sekunden generiert.