Freitag, 24. November 2017, 13:49

Mein moto-resort
Motorradkatalog
Motorradtreffs
Motorrad Magazin

: Triumph Speed Triple

Insgesamt 6 Modelljahre der Speed Triple verfügbar.

Triumph Speed Triple, Modell 2011

Grossansicht

© Triumph

Hubraum: 1050 cm³

Leistung: 99,0 kW (135 PS)

Drehmoment: 110,0 Nm

Abgasnorm: EURO 3

Listenpreis: 11.245,00 EUR

Seit ihrer letzten Modellpflege 2005 räumte die Triumph Speed Triple zahlreiche Testsiege ab. Doch im vergangenen Jahr wurde der Inbegriff eines Naked-Bikes von der harten Konkurrenz zunehmend auf die Ränge verwiesen. Triumph folgte prompt dem Ruf nach frischem Wind und überarbeitete die beliebte Speedy komplett.
Außer dem kernigen Dreizylinder-Reihenmotor wurde so ziemlich jedes Teil der Engländerin neu gezeichnet. Der durchzugstrake Triple wurde neu abgestimmt und leistet nun 135 PS bei einem maximalen Drehmoment von 110 Newtonmetern.
Hinzu kamen ein neuer Rahmen, eine neue Gabel sowie neue Felgen. Die markante Einarmschwinge am Hinterrad wurde beibehalten. Eine geänderte Fahrwerksgeometrie mit längerem Radstand und steilerem Lenkkopfwinkel soll im Zusammenspiel mit der um 13 Millimeter erhöhten Sitzposition die Handlingeigenschaften des Triples verbessern.
Das Design der neuen Speed Triple ist rundum gelungen. Die ebenfalls markanten Doppelscheinwerfer bekamen ein knackigeres Design und auch die seitlich hochgezogene Doppelauspuffanlage findet sich an der 2011er Speedy wieder.
Durch Detailänderungen wie den geraden Speichen der Räder oder dem zierlicheren Heck wirkt die kompakte Speed Triple deutlich filigraner als das Vorjahresmodell. Was die Triple-Fans jedoch besonders freuen dürfte - die Neue ist mit einem Listenpreis von 11.245 Euro auch noch rund 500 Euro günstiger als die Vorgängerin. Allerdings ist in diesem Preis noch kein ABS enthalten. Das kostet weitere 600 Euro Aufpreis.

Triumph Speed Triple, Modell 2010

Grossansicht

© Triumph

Hubraum: 1050 cm³

Leistung: 97,0 kW (132 PS)

Drehmoment: 105,0 Nm

Abgasnorm: EURO 3

Listenpreis: 11.740,00 EUR

"Die Speed Triple hat in ihrer Klasse Maßstäbe gesetzt und ist jederzeit ein Garant für extremen Fahrspaß und viel Action.
Die Speed Triple. Entfesseln Sie die Kraft des 1.050-ccm-Dreizylindermotors mit 130 PS (96 KW). Ein Bike für viel Action und ohne viel Schnickschnack. Ein Rebell. Legendärer Doppelscheinwerfer. Konischer Magura-Lenker aus Aluminium. Schwarze Mehrspeichen-Leichtmetallräder. Kurzer Doppelauspuff. Minimalistisches Styling. Maximale Technik. 2 Brembo-Radialbremssättel mit 4 Kolben und 4 Einzelbelägen, die auf der vollverstellbaren, schwarz eloxierten Showa-USD-Gabel montiert sind. Vollverstellbares Showa-Zentralfederbein. Einarmschwinge. Geben Sie Gas und lassen die Speed Triple ihre volle Kraft entfalten.

Wem das nicht genug ist, der kann seine Speed Triple mit original Triumph Zubehör ganz nach seinen individuellen Wünschen gestalten."

Triumph Speed Triple, Modell 2009

Grossansicht

© Triumph

Hubraum: 1050 cm³

Leistung: 97,0 kW (132 PS)

Drehmoment: 105,0 Nm

Abgasnorm: EURO 3

Listenpreis: 11.740,00 EUR

Was bei Triumph mit einer ganz netten Idee begann, endete in einer anhalten Erfolgsgeschichte. Nicht viele Motorräder können sich solch einer Fangemeinde erfreuen, wie die Speed Triple. Das Paket aus kernigem Naked-Bike, dem unverwechselbarem Dreizylinder-Klang und die schlichte Outlaw-Optik machen die Speed Triple zum Wegbegleiter für alle, die nicht so sein wollen, wie andere.
Der 132 PS starke, wassergekühlte Triple kann aus 1050 cm³ Hubraum schöpfen. Seine Abgase entlässt er über eine Doppelauspuff-Anlage mit kurzen Schalldämpfern.
Das Fahrwerk der Speed Triple besteht aus einer stabilen Upside-down Gabel mit 4-Kolben Radial-Bremssätteln, einem voll einstellbaren Zentralfederbein und natürlich der unverwechselbaren Einarmschwinge.

Triumph Speed Triple, Modell 2008

Grossansicht

© Triumph

Hubraum: 1050 cm³

Leistung: 97,0 kW (132 PS)

Drehmoment: 105,0 Nm

Abgasnorm: EURO 3

Listenpreis: 11.440,00 EUR

Die Triumph Speed Triple kommt 2008 stark überarbeitet. Neben einer neuen Bremsanlage mit Radial-Bremspumpe und neuen Leichtmetallrädern bekam die Triple eine neue Gabel, einen neuen Magura Lenker, sowie ein neu gestyltes Heck und Kühlerandeckung.
Die Fussrasten der Speed Triple wurden neu positioniert um dem Fahrer noch mehr Kontrolle und Spass beim Kurvenräubern zu bescheren.
Der Motor liefert aus seinen 1050 cm³ Hubraum 132 PS Spitzenleistung und 105 Nm Drehmoment, die über ein Sechsganggetriebe an den 180er Hinterreifen abgeleitet werden.
Wer seine schwarze Seele besser zum Ausdruck bringen möchte, für den gibt es die Speed Triple ohne Aufpreis auch in "Matt Black" mit komplett mattschwarzem Finish.

Triumph Speed Triple, Modell 2007

Grossansicht

© Triumph

Hubraum: 1050 cm³

Leistung: 97,0 kW (132 PS)

Drehmoment: 105,0 Nm

Abgasnorm: EURO 3

Listenpreis: 11.240,00 EUR

Wer ein Motorrad mit einem potenten Triebwerk sucht und genug vom 0815-Design hat, der findet in der Speed Triple die Erlösung. Naked, klassische Doppelscheinwerfer, breiter Lenker, mächtige Doppelscheibenbremse und ein Heck, das man nicht einmal mehr absägen muss. Seit der Modellpflege 2005 arbeitet in der Triple ein 1050 cm³ Motor mit satten 130 PS und 105 Nm Drehmoment. Feuer frei!

Triumph Speed Triple, Modell 2006

Grossansicht

© Triumph

Hubraum: 1050 cm³

Leistung: 96,0 kW (131 PS)

Drehmoment: 105,0 Nm

Abgasnorm: EURO 2

Listenpreis: 11.388,00 EUR

Die Triumph Speed Triple räumt auch 2006 wieder kräftig ab. Die Fachpresse bescheinigt ihr nach wie vor ein druckvolles Dreizylinder-Triebwerk, das souverän durch das gesamte Drehzahlband marschiert, ein handlich straffes Fahrwerk und potenten Radialbremsen. Und alleine schon der Sound des aufregenden Dreizylinders ...

+/-: Motorräder suchen
+/-: Hersteller
Logo Triumph

 

Triumph Motorrad Deutschland GmbH
Raiffeisenstr. 1
61191 Rosbach v. d. H.
Deutschland


Tel.:

Fax:

Web: Website besuchen

+/-: Triumph Motorräder

Triumph Motorräder im Motorrad-Katalog:


Aktueller Triumph Katalog

Alle Triumph Modelle auf moto-resort.de im Überblick:

Chopper / Cruiser

America 790

America 865

Rocket III (Classic und Touring)

Rocket III Roadster

Speedmaster

Thunderbird

Thunderbird Storm

Enduro / Offroad

Tiger 1050

Tiger 800

Tiger 800 XC

Sport-Touring

Sprint GT

Sprint ST

Street

Bonneville 790

Bonneville 900 (SE)

Bonneville T100

Scrambler

Speed Triple

Street Triple 675

Street Triple R

Thruxton

Supersport

Daytona 675

Daytona 675 R

Daytona 675 SE

Daytona 955i

© 2008 moto-resort.de, Änderungen und Irrtum vorbehalten.
moto-resort.de ist ein Produkt von digitale medien, Karsten Klauer, Eberbacher Straße 32, 69412 Eberbach
Impressum | Nutzungsbedingungen | Partnerseiten: www.cityweb-eberbach.de | www.glasprofi-web.de | www.kamatec.com | www.wirkner-ruettger.com | www.beisel-schutzdachbau.de | www.goettmann-mineraloele.de

Meine Merkliste
Aktuell gefragte Modelle
Last updated
Gefragte Bikertreffs

Zündstoff

34549 Hemfurth

------------------

Paradiesmühle Rischenau am Köterberg

32676 Rischenau

------------------

Hotel Eisenberg

36275 Kirchheim

------------------

Landgasthof Urftal

34537 Bad Wildungen

------------------

Arte International

54646 Bettingen

Diese Seite wurde in 0.099438 Sekunden generiert.