Sonntag, 19. November 2017, 14:48

Mein moto-resort
Motorradkatalog
Motorradtreffs
Motorrad Magazin

: Triumph Tiger 1050

Insgesamt 5 Modelljahre der Tiger 1050 verfügbar.

Triumph Tiger 1050, Modell 2011

Grossansicht

© Triumph

Hubraum: 1050 cm³

Leistung: 85,0 kW (116 PS)

Drehmoment: 100,0 Nm

Abgasnorm: EURO 3

Listenpreis: 11.590,00 EUR

Längst hat sich die vielseitige Tiger 1050 unter den sportlichen Tourenbikes ihren Namen gemacht. Das Konzept aus durchzugsstarkem Dreizylinder mit 1.050 cm³ Hubraum, einem sportlichen Fahrwerk sowie entspannter Enduro-Sitzposition begeistert nicht nur Triumph-Fans. Auch die Fachpresse ist voll des Lobes (Testberichte MOTORRAD 9-2009 und MOTORRAD 4-0210) für Triumph´s Funbike mit Touring-Qualitäten.
Triumph bietet die Tiger in zwei Ausstattungsvarianten an - die Tiger 1050 als Grundmodell sowie die Tiger 1050 SE mit serienmäßigem ABS, Seitenkoffern, Handprotektoren und eigenen Farbvarianten.
In beiden Modellen leistet der Reihendreizylinder 115 PS bei 100 Newtonmetern maximalem Drehmoment und begeistert mit seiner Kraftentfaltung und Soundkulisse. Und auch das Fahrwerk der Tiger leistet sich keine Schwächen. Einstellbare Stoßdämpfer an Vorder- und Hinterrad erlauben je nach Beladung und Einsatzzweck ein individuelles Fahrwerkssetup und auch die zwei bissigen 320 Millimetern Scheibenbremsen am Vorderrad der Tiger arbeiten dosierbar und zuverlässig. Allerdings besitzt lediglich die Tiger 1050 SE ein serienmäßges ABS.

Triumph Tiger 1050, Modell 2010

Grossansicht

© Triumph

Hubraum: 1050 cm³

Leistung: 85,0 kW (116 PS)

Drehmoment: 100,0 Nm

Abgasnorm: EURO 3

Listenpreis: 11.390,00 EUR

Die Tiger 1050 ist ein echter Allrounder. Ihr starker Dreizylindermotor, lange Federwege, eine aufrechte Sitzoposition und der Windschutz der Halbschalenverkleidung machen die Tiger 1050 auf allen Reisen zur treuen Begleiterin. Beifahrer und Gepäck fallen dank 115 PS und satten 100 Nm Drehmoment eher weniger in's Gewicht. Die mächtige 320 mm Doppelscheibenbremse mit ABS verzögert zuverlässig. Allerdings ist das Sicherheits-Feature ABS bei der Tiger mit 600 Euro aufpreispflichtig.
Wer das volle Programm haben möchte, für den bietet Triumph für 12.490 Euro auch 2010 wieder das Editionsmodell Tiger 1050 SE an. Hier gibt es dann zusätzlich zu Zweifarblackierung und ABS in Fahrzeugfarbe lackierte Seitenkoffer und einen Satz Handprotektoren mit dazu.

Triumph Tiger 1050, Modell 2009

Grossansicht

© Triumph

Hubraum: 1050 cm³

Leistung: 84,0 kW (114 PS)

Drehmoment: 100,0 Nm

Abgasnorm: EURO 3

Listenpreis: 11.140,00 EUR

"Schon beim ersten Blick auf die Tiger wird klar, dass sie dafür gemacht ist, in mehr als nur einer Disziplin Top-Leistung zu bringen. Sie macht alles mit: kurze Trips, lange Touren zu Zweit mit Gepäck oder auch einfach die tägliche Fahrt zur Arbeit.
Optimale Ergonomie und hervorragende Bedienbarkeit war seit jeher ein entscheidender Vorteil bei sämtlichen Triumph-Motorrädern, und bei der Tiger ist dieser Vorteil bei jeder Fahrt spürbar. Die Tiger ist für jeden Einsatzzweck optimal ausgerüstet und macht jede Fahrt zum angenehmen Erlebnis. Dank der aufrechten Sitzposition mit überragender Sicht werden auch Überholmanöver und Schlängelfahrten im Feierabendverkehr mit Leichtigkeit sicher gemeistert.
Mit dem kraftstrotzenden Dreizylinder, den leistungsfähigen Bremsen und dem sportlichen Fahrwerk ist bei Fahrten auf kurvenreichen Strecken der Spaß garantiert."

Triumph Tiger 1050, Modell 2008

Grossansicht

© Triumph

Hubraum: 1050 cm³

Leistung: 85,0 kW (116 PS)

Drehmoment: 100,0 Nm

Abgasnorm: EURO 3

Listenpreis: 0,00 EUR

An der Tiger sieht Triumph für 2008 weder an der Technik noch an der Optik Handlungsbedarf. Wozu auch - die Tiger 1050 begeistert mit ihren scharfen Linien, einem kraftvollen 115 PS starken Dreizylinder-Motor und Ihrer Ergonomie, die sie zum beliebten Allrounder haben werden lassen.
Und auch für die Tiger hält Triumph, wie für alle Modelle, ein umfangreiches Angebot an original Zubehör parat.

Triumph Tiger 1050, Modell 2007

Grossansicht

© Triumph

Hubraum: 1050 cm³

Leistung: 84,0 kW (114 PS)

Drehmoment: 100,0 Nm

Abgasnorm: EURO 3

Listenpreis: 10.240,00 EUR

Die neue Triumph Tiger 1050 hat mit ihrer Vorgängerin nichts mehr gemeinsam. Nicht nur deswegen ordnen wir sie als "Supermoto" ein.
Der 1050 cm³ Motor stammt aus der Speed Triple und auch der Leichtmetall-Brückenrahmen erinnert eher an einen Sportler, als an eine Enduro. Auch beim Fahrwerk und der Bremsanlage hat sich Triumph auf keine Kompromisse eingelassen - 43 mm Upside-down Gabel, voll einstellbar und 320 mm Doppelscheibenbremse mit radial verschraubten Bremssätteln machen klar, dass die neue Tiger 1050 ein reinrassiges Sportgerät geworden ist.

+/-: Motorräder suchen
+/-: Hersteller
Logo Triumph

 

Triumph Motorrad Deutschland GmbH
Raiffeisenstr. 1
61191 Rosbach v. d. H.
Deutschland


Tel.:

Fax:

Web: Website besuchen

+/-: Triumph Motorräder

Triumph Motorräder im Motorrad-Katalog:


Aktueller Triumph Katalog

Alle Triumph Modelle auf moto-resort.de im Überblick:

Chopper / Cruiser

America 790

America 865

Rocket III (Classic und Touring)

Rocket III Roadster

Speedmaster

Thunderbird

Thunderbird Storm

Enduro / Offroad

Tiger 1050

Tiger 800

Tiger 800 XC

Sport-Touring

Sprint GT

Sprint ST

Street

Bonneville 790

Bonneville 900 (SE)

Bonneville T100

Scrambler

Speed Triple

Street Triple 675

Street Triple R

Thruxton

Supersport

Daytona 675

Daytona 675 R

Daytona 675 SE

Daytona 955i

© 2008 moto-resort.de, Änderungen und Irrtum vorbehalten.
moto-resort.de ist ein Produkt von digitale medien, Karsten Klauer, Eberbacher Straße 32, 69412 Eberbach
Impressum | Nutzungsbedingungen | Partnerseiten: www.cityweb-eberbach.de | www.glasprofi-web.de | www.kamatec.com | www.wirkner-ruettger.com | www.beisel-schutzdachbau.de | www.goettmann-mineraloele.de

Meine Merkliste
Aktuell gefragte Modelle

Triumph

Tiger 1050

------------------

Yamaha

WR 450 F

------------------

Honda

VT 750 Shadow Black Spirit

------------------

BMW

F 800 GS

------------------

Harley-Davidson

Dyna Fat Bob

Last updated
Gefragte Bikertreffs

Thieracher Hütte

96472 Rödental

------------------

Aartal-Grill am See

35649 Bischoffen

------------------

Motorrad- / NSU-Museum

74172 Neckarsulm

------------------

Bike & PS-Station

08344 Waschleithe

------------------

Das Bikerhaus

35321 Laubach/Schotten

Diese Seite wurde in 0.195218 Sekunden generiert.